Segeltraining intensiv auf einer schnellen Yacht

Segelspaß pur! Schnell segeln, Gennaker kennenlernen, viel steuern

Pogo 12.5 Raceberry
Segeltraining für Frauen Winsch
Segeltraining für Frauen Delfine

Du willst segeln, segeln, segeln? Steuern, kurbeln, Leinen ziehen und einfach übers Wasser surfen!
Warst du schon mal auf einer Segelyacht, die genau dafür gebaut wurde: Um schnell zu segeln? Wir haben die einzige charterbare Pogo 12.50 in Kroatien für dich gebucht. Erlebe den Nervenkitzel, wenn der Wind die Segel füllt und die Yacht über das glitzernde Wasser gleitet. Spür die Vibration am Steuer, wenn der Gennaker gesetzt wird und die Yacht beschleunigt. Setz den Gennaker selbst. Und verbessere dein Handling am Boot beim Wenden und Halsen.
Das Gute an diesem Training – du musst kein Segelprofi sein um wirklich schnell zu segeln. Du brauchst keine Vorerfahrung mit Gennaker oder Code Zero. Das zeigen wir dir. Eine Woche voller Action und Segelspaß wartet auf dich. Max. 4 Teilnehmerinnen an Bord!

  • Das erwartet dich
  • Details
  • Team

Dich erwartet eine rasante und intensive Segelwoche voller Spaß und Energie; mit vielen aufregende Segelstunden am Wasser. Stell dir vor, du segelst, während alle Yachten um dich herum motoren. Stell dir vor dein Schiff setzt gerade den Gennaker, während andere vor Anker auf Wind warten. Stell dir vor, deine Yacht gleitet auch bei stärkerem Wind stabil und sicher durchs Wasser. Willkommen beim Segeltraining auf der Pogo 12.50. Eine Rennyacht ausgestattet mit allem, was ein schnelles Boot braucht und trotzdem kommt der Komfort, den du von anderen Charteryachten gewohnt bist nicht zu kurz.

Du übst alle wichtigen Grundlagen, die du brauchst um schnell und sicher zu segeln: Segel setzen/bergen, Steuern, Wenden und Halsen, Sicherheit auf See, Segeln mit Gennaker und Code Zero;
Du segelst in einer kleinen Gruppe mit maximal 4 Frauen. Spaß, Ausprobieren und Erfahrungen vertiefen stehen im Vordergrund, dabei planen wir das Training nach den Interessen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen.

Das Ziel dieser Woche ist ganz klar: Möglichst viel segeln. Du übst viele Manöver, bist am Steuer, an den Winschen, bist aktiv beim Segelsetzen, lernst das Gennaker segeln kennen und kannst die Vorteile einer schnellen Segelyacht in vollen Zügen genießen. Die Pogo 12.50 ist zum Segeln gebaut. Hafenmanöver und Übungen unter Motor stehen in dieser Woche nicht im Vordergrund. Wenn du bereits Erfahrung als Skipperin gesammelt hast, kannst du das Training optimal nutzen, um dein Wissen zu vertiefen, aufzufrischen und neue Manöver zu üben. Egal wo du stehst, eine Ziel haben alle gemeinsam: Mehr Segelerfahrung sammeln, Souverän agieren, voneinander lernen und Spaß.

Deine Voraussetzungen: Du hast Segelgrundkenntnisse, hast Spaß am aktiven Segeln und bist trittsicher auf Segelbooten. Segelerfahrung mit Gennaker oder Code Zero ist nicht notwendig.

Das sagen Teilnehmerinnen:
„Unglaublich cooles Schiff. Meine Erwartungen an das Training wurden absolut übertroffen." Teilnehmerin aus Wien

"Diese Segelerlebnisse werde ich nie vergessen! So viel gelernt, tolle Stimmung an Bord. Vielen Dank!" Teilnehmerin aus Tirol

Wir analysieren gemeinsam, welche Segelerfahrung du mitbringst, wo du stehst und wo du hin willst. Darauf aufbauend werden die einzelnen Trainingsschritte geplant. Du erhältst detailliertes Feedback und Hinweise, wie du dich weiter verbessern kannst. Der Austausch mit anderen Frauen motiviert und gibt Selbstvertrauen. Maximal 4 Teilnehmerinnen an Bord garantieren perfekte Lernbedingungen.

Leben & Lernen am Schiff
Um nachhaltige Lernerfahrungen zu erzielen, entwickelt unser Trainer ein abwechslungsreiches Programm, und gestaltet Übungen in unterschiedlichen Situationen. In den täglichen Nachbesprechungen analysieren wir den Trainingstag und klären Fragen. Intensive Trainingstage, mit abwechslungsreichen Übungen, mit Theorie und Praxis, machen Spaß, ermöglichen Lernen mit- und voneinander und sind für den Lernerfolg optimal. Deine eigenen Segelerlebnisse können eingebracht und reflektiert werden.

Unsere Yacht
Die Pogo 12.50 „Raceberry“ ist die einzige charterbare Yacht ihrer Klasse in Kroatien. Freu dich auf eine echte Rennyacht: Lattengroß, Traveller, großes Cockpit mit ausreichend Platz zum Leinenziehen und Kurbeln, hydraulischer Kiel, Gennaker & Code Zero, 3 separate Kabinen, Küche und Toilette gibt’s selbstverständlich auch.

Verpflegung
Wir kochen gemeinsam an Bord und essen in Restaurants an Land.

Unterkunft
Du teilst dir die Kabine mit einer zweiten Teilnehmerin. Wir ankern entweder in einer Bucht, hängen an einer Boje, oder legen in einer Marina an.

Preis
€ 1.550,- (inkl. MwSt.) inkl. Unterkunft an Bord & Trainingseinheiten
Im Preis inkludiert: Koje in einer Doppelkabine, tägliche angeleitete Trainingseinheiten, persönliches Feedback, Endreinigung; Nicht inkludiert: Anreise, Verpflegung (Trainer wird von der Crew mitverpflegt), Crewkasse (Kurtaxe, Hafengebühren und Diesel).
Ermäßigungen für SeeFrauen-Wiederbucherinnen.

Trainer & Skipper: Roland Budik. Jahrzehntelange Segelerfahrung im Offshorebereich auf Booten aller Art und Größe zeichnen unseren Top-Trainer aus. Er weiß, wie sich eine fokussierte und gute Stimmung an Bord entwickelt. Er stärkt die, die noch unsicher sind und fordert die, die an ihre Grenzen gehen wollen. Ehrliches Feedback und klare Analysen inklusive.

Sa, 1. Jun 2024 bis Sa, 8. Jun 2024
Segelgrundkenntnisse und Trittsicherheit
intensive Trainingswoche

€ 1.550,- inkl. Unterkunft, Gennaker, Code Zero, Endreinigung & Trainingseinheiten

2 Plätze verfügbar
Kroatien, Pula

Das könnte dich auch interessieren

Sa, 1. Jun 2024 bis Sa, 8. Jun 2024
Kroatien, Pula

Du willst segeln, segeln, segeln? Steuern, kurbeln, Leinen ziehen und einfach übers Wasser surfen!
Warst du schon mal auf einer Segelyacht, die genau dafür gebaut wurde: Um schnell zu segeln? Wir haben die einzige charterbare Pogo 12.50 in Kroatien für dich gebucht. Erlebe den Nervenkitzel, wenn der Wind die Segel füllt und die Yacht über das glitzernde Wasser gleitet. Spür die Vibration am Steuer, wenn der Gennaker gesetzt wird und die Yacht beschleunigt. Setz den Gennaker selbst. Und verbessere dein Handling am Boot beim Wenden und Halsen.
Das Gute an diesem Training – du musst kein Segelprofi sein um wirklich schnell zu segeln. Du brauchst keine Vorerfahrung mit Gennaker oder Code Zero. Das zeigen wir dir. Eine Woche voller Action und Segelspaß wartet auf dich. Max. 4 Teilnehmerinnen an Bord!

Segelgrundkenntnisse und Trittsicherheit
intensive Trainingswoche

€ 1.550,- inkl. Unterkunft, Gennaker, Code Zero, Endreinigung & Trainingseinheiten

Freie Plätze: 
2 Plätze verfügbar
  • Das erwartet dich
  • Details
  • Team
  • Das könnte dich auch interessieren

Dich erwartet eine rasante und intensive Segelwoche voller Spaß und Energie; mit vielen aufregende Segelstunden am Wasser. Stell dir vor, du segelst, während alle Yachten um dich herum motoren. Stell dir vor dein Schiff setzt gerade den Gennaker, während andere vor Anker auf Wind warten. Stell dir vor, deine Yacht gleitet auch bei stärkerem Wind stabil und sicher durchs Wasser. Willkommen beim Segeltraining auf der Pogo 12.50. Eine Rennyacht ausgestattet mit allem, was ein schnelles Boot braucht und trotzdem kommt der Komfort, den du von anderen Charteryachten gewohnt bist nicht zu kurz.

Du übst alle wichtigen Grundlagen, die du brauchst um schnell und sicher zu segeln: Segel setzen/bergen, Steuern, Wenden und Halsen, Sicherheit auf See, Segeln mit Gennaker und Code Zero;
Du segelst in einer kleinen Gruppe mit maximal 4 Frauen. Spaß, Ausprobieren und Erfahrungen vertiefen stehen im Vordergrund, dabei planen wir das Training nach den Interessen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen.

Das Ziel dieser Woche ist ganz klar: Möglichst viel segeln. Du übst viele Manöver, bist am Steuer, an den Winschen, bist aktiv beim Segelsetzen, lernst das Gennaker segeln kennen und kannst die Vorteile einer schnellen Segelyacht in vollen Zügen genießen. Die Pogo 12.50 ist zum Segeln gebaut. Hafenmanöver und Übungen unter Motor stehen in dieser Woche nicht im Vordergrund. Wenn du bereits Erfahrung als Skipperin gesammelt hast, kannst du das Training optimal nutzen, um dein Wissen zu vertiefen, aufzufrischen und neue Manöver zu üben. Egal wo du stehst, eine Ziel haben alle gemeinsam: Mehr Segelerfahrung sammeln, Souverän agieren, voneinander lernen und Spaß.

Deine Voraussetzungen: Du hast Segelgrundkenntnisse, hast Spaß am aktiven Segeln und bist trittsicher auf Segelbooten. Segelerfahrung mit Gennaker oder Code Zero ist nicht notwendig.

Das sagen Teilnehmerinnen:
„Unglaublich cooles Schiff. Meine Erwartungen an das Training wurden absolut übertroffen." Teilnehmerin aus Wien

"Diese Segelerlebnisse werde ich nie vergessen! So viel gelernt, tolle Stimmung an Bord. Vielen Dank!" Teilnehmerin aus Tirol

Wir analysieren gemeinsam, welche Segelerfahrung du mitbringst, wo du stehst und wo du hin willst. Darauf aufbauend werden die einzelnen Trainingsschritte geplant. Du erhältst detailliertes Feedback und Hinweise, wie du dich weiter verbessern kannst. Der Austausch mit anderen Frauen motiviert und gibt Selbstvertrauen. Maximal 4 Teilnehmerinnen an Bord garantieren perfekte Lernbedingungen.

Leben & Lernen am Schiff
Um nachhaltige Lernerfahrungen zu erzielen, entwickelt unser Trainer ein abwechslungsreiches Programm, und gestaltet Übungen in unterschiedlichen Situationen. In den täglichen Nachbesprechungen analysieren wir den Trainingstag und klären Fragen. Intensive Trainingstage, mit abwechslungsreichen Übungen, mit Theorie und Praxis, machen Spaß, ermöglichen Lernen mit- und voneinander und sind für den Lernerfolg optimal. Deine eigenen Segelerlebnisse können eingebracht und reflektiert werden.

Unsere Yacht
Die Pogo 12.50 „Raceberry“ ist die einzige charterbare Yacht ihrer Klasse in Kroatien. Freu dich auf eine echte Rennyacht: Lattengroß, Traveller, großes Cockpit mit ausreichend Platz zum Leinenziehen und Kurbeln, hydraulischer Kiel, Gennaker & Code Zero, 3 separate Kabinen, Küche und Toilette gibt’s selbstverständlich auch.

Verpflegung
Wir kochen gemeinsam an Bord und essen in Restaurants an Land.

Unterkunft
Du teilst dir die Kabine mit einer zweiten Teilnehmerin. Wir ankern entweder in einer Bucht, hängen an einer Boje, oder legen in einer Marina an.

Preis
€ 1.550,- (inkl. MwSt.) inkl. Unterkunft an Bord & Trainingseinheiten
Im Preis inkludiert: Koje in einer Doppelkabine, tägliche angeleitete Trainingseinheiten, persönliches Feedback, Endreinigung; Nicht inkludiert: Anreise, Verpflegung (Trainer wird von der Crew mitverpflegt), Crewkasse (Kurtaxe, Hafengebühren und Diesel).
Ermäßigungen für SeeFrauen-Wiederbucherinnen.

Trainer & Skipper: Roland Budik. Jahrzehntelange Segelerfahrung im Offshorebereich auf Booten aller Art und Größe zeichnen unseren Top-Trainer aus. Er weiß, wie sich eine fokussierte und gute Stimmung an Bord entwickelt. Er stärkt die, die noch unsicher sind und fordert die, die an ihre Grenzen gehen wollen. Ehrliches Feedback und klare Analysen inklusive.

Facebook Twitter