Segeltraining für (Co) Skipperinnen

Das erste Mal (Co) Skipperin

SeeFrauen Segeln Frauen Segeltraining
SeeFrauen Segeln Frauen Segeltraining
SeeFrauen Segeln Frauen Segeltraining

Endlich ist es soweit, du willst selbst als Skipperin oder Co-Skipperin in See stechen? Oder einfach deine Segelerfahrung auffrischen?

Wir haben das optimale Vorbereitungstraining für dich. Vier Tage trainierst du gemeinsam mit anderen angehenden Skipperinnen und unserer Trainerin. Danach besteht die Option, dass ihr als Team gemeinsam, aber ohne Trainerin drei Tage mit dem gleichen Boot alleine weitersegelt. So gewinnst du Sicherheit, Selbstvertrauen und der Schritt zum ersten eigenen Törn ist getan.

  • Das erwartet dich
  • Details
  • Team

Spaß, Ausprobieren und Erfahrungen vertiefen stehen im Vordergrund. Wir segeln in einer kleinen Gruppe mit 3 – 5 Frauen und planen das Training nach den Interessen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen. Ziel ist es, dich auf die Rolle als Skipperin oder Co-Skipperin vorzubereiten. Wenn du bereits Erfahrung als Skipperin gesammelt hast, kannst du das Training optimal nutzen, um dein Wissen zu vertiefen und aufzufrischen.
Wir wiederholen alle wichtigen Grundlagen: Segelmanöver, Navigation, Bordtechnik, Hafenmanöver, Sicherheit an Bord, u.v.m. Darüber hinaus üben wir die Aufgaben, die dir als (Co)Skipperin zukommen: Schiffsübergabe, Sicherheitseinweisung für die Crew, kluge Törnplanung, u.v.m.
Ein Segelschein und/oder Segelerfahrung ist die beste Grundlage um vom Training optimal profitieren zu können.

Es gibt kein Standardprogramm - dein Training wird genau auf dich und deinen persönlichen “Segelalltag” abgestimmt.
Wir analysieren gemeinsam, welche Segelerfahrung du mitbringst, wo du stehst und wo du hin willst. Darauf aufbauend werden die einzelnen Trainingsschritte geplant. Du erhältst detailliertes Feedback und Hinweise, wie du dich weiter verbessern kannst.
Nach vier intensiven Trainingstagen mit unserer Trainerin hast du die Möglichkeit „echte“ Segelluft zu schnuppern. Als Team startet ihr für drei Tage alleine, ohne Trainerin los. Die Übungsbedingungen sind ideal. Ihr kennt euch bereits, wollt selbst Verantwortung übernehmen und könnt trotzdem auf ein verlässliches Team zurückgreifen. So ist der Schritt zum ersten eigenen Törn mit Familie oder Freunden nur noch ein kleiner. Und Zeit für ein bisschen Entspannung bleibt natürlich auch.

Leben & Lernen am Schiff
Um nachhaltige Lernerfahrungen zu erzielen, entwickelt unsere Trainerin ein abwechslungsreiches Programm, und gestaltet Übungen in immer wieder unterschiedlichen Situationen. In den täglichen Nachbesprechungen analysieren wir den Trainingstag, klären Fragen und stellen Verknüpfungen her.
Intensive Trainingstage, mit abwechslungsreichen Übungen, mit Theorie und Praxis, machen Spaß, ermöglichen Lernen mit- und voneinander und sind für den Lernerfolg optimal. Deine eigenen Segelerlebnisse können eingebracht und reflektiert werden.

Verpflegung
Wir kochen gemeinsam an Bord und essen in Restaurants an Land.

Unterkunft
Du teilst dir die Kabine mit einer zweiten Person oder kannst gegen Aufpreis auch eine Einzelkabine buchen. Wir ankern entweder in einer Bucht, hängen an einer Boje, oder legen in einer Marina an.

Preis
€ 550,- Early bird bis 15.2.18 pro Person für 4 Trainingstage, danach € 600,-/Person + (optional) anteilige Charterkosten für die 3 restlichen Tage (ca. € 300,-)
Im Preis inkludiert: Koje in einer Doppelkabine, tägliche angeleitete Trainingseinheiten, persönliches Feedback, Nicht inkludiert: Anreise, Verpflegung (Trainerin wird von der Crew mitverpflegt), Crewkasse (Hafengebühren und Diesel).

Trainerin: Veronika Steger

Sa, 9. Jun 2018 bis Sa, 16. Jun 2018
Segelschein und/oder Segelerfahrung wird vorausgesetzt
intensive Trainingstage

€ 550,- bis 15.2.18 für 4 Trainingstage, danach € 600,-/Person + (optional) anteilige Charterkosten für die 3 restlichen Tage

ausgebucht
Pula / Istrien / Kroatien
Sa, 9. Jun 2018 bis Sa, 16. Jun 2018
Pula / Istrien / Kroatien

Endlich ist es soweit, du willst selbst als Skipperin oder Co-Skipperin in See stechen? Oder einfach deine Segelerfahrung auffrischen?

Wir haben das optimale Vorbereitungstraining für dich. Vier Tage trainierst du gemeinsam mit anderen angehenden Skipperinnen und unserer Trainerin. Danach besteht die Option, dass ihr als Team gemeinsam, aber ohne Trainerin drei Tage mit dem gleichen Boot alleine weitersegelt. So gewinnst du Sicherheit, Selbstvertrauen und der Schritt zum ersten eigenen Törn ist getan.

Segelschein und/oder Segelerfahrung wird vorausgesetzt
intensive Trainingstage

€ 550,- bis 15.2.18 für 4 Trainingstage, danach € 600,-/Person + (optional) anteilige Charterkosten für die 3 restlichen Tage

Freie Plätze: 
ausgebucht
  • Das erwartet dich
  • Details
  • Team
  • Karte
  • Kompakt als PDF
  • Das könnte dich auch interessieren

Spaß, Ausprobieren und Erfahrungen vertiefen stehen im Vordergrund. Wir segeln in einer kleinen Gruppe mit 3 – 5 Frauen und planen das Training nach den Interessen und Erfahrungen der Teilnehmerinnen. Ziel ist es, dich auf die Rolle als Skipperin oder Co-Skipperin vorzubereiten. Wenn du bereits Erfahrung als Skipperin gesammelt hast, kannst du das Training optimal nutzen, um dein Wissen zu vertiefen und aufzufrischen.
Wir wiederholen alle wichtigen Grundlagen: Segelmanöver, Navigation, Bordtechnik, Hafenmanöver, Sicherheit an Bord, u.v.m. Darüber hinaus üben wir die Aufgaben, die dir als (Co)Skipperin zukommen: Schiffsübergabe, Sicherheitseinweisung für die Crew, kluge Törnplanung, u.v.m.
Ein Segelschein und/oder Segelerfahrung ist die beste Grundlage um vom Training optimal profitieren zu können.

Es gibt kein Standardprogramm - dein Training wird genau auf dich und deinen persönlichen “Segelalltag” abgestimmt.
Wir analysieren gemeinsam, welche Segelerfahrung du mitbringst, wo du stehst und wo du hin willst. Darauf aufbauend werden die einzelnen Trainingsschritte geplant. Du erhältst detailliertes Feedback und Hinweise, wie du dich weiter verbessern kannst.
Nach vier intensiven Trainingstagen mit unserer Trainerin hast du die Möglichkeit „echte“ Segelluft zu schnuppern. Als Team startet ihr für drei Tage alleine, ohne Trainerin los. Die Übungsbedingungen sind ideal. Ihr kennt euch bereits, wollt selbst Verantwortung übernehmen und könnt trotzdem auf ein verlässliches Team zurückgreifen. So ist der Schritt zum ersten eigenen Törn mit Familie oder Freunden nur noch ein kleiner. Und Zeit für ein bisschen Entspannung bleibt natürlich auch.

Leben & Lernen am Schiff
Um nachhaltige Lernerfahrungen zu erzielen, entwickelt unsere Trainerin ein abwechslungsreiches Programm, und gestaltet Übungen in immer wieder unterschiedlichen Situationen. In den täglichen Nachbesprechungen analysieren wir den Trainingstag, klären Fragen und stellen Verknüpfungen her.
Intensive Trainingstage, mit abwechslungsreichen Übungen, mit Theorie und Praxis, machen Spaß, ermöglichen Lernen mit- und voneinander und sind für den Lernerfolg optimal. Deine eigenen Segelerlebnisse können eingebracht und reflektiert werden.

Verpflegung
Wir kochen gemeinsam an Bord und essen in Restaurants an Land.

Unterkunft
Du teilst dir die Kabine mit einer zweiten Person oder kannst gegen Aufpreis auch eine Einzelkabine buchen. Wir ankern entweder in einer Bucht, hängen an einer Boje, oder legen in einer Marina an.

Preis
€ 550,- Early bird bis 15.2.18 pro Person für 4 Trainingstage, danach € 600,-/Person + (optional) anteilige Charterkosten für die 3 restlichen Tage (ca. € 300,-)
Im Preis inkludiert: Koje in einer Doppelkabine, tägliche angeleitete Trainingseinheiten, persönliches Feedback, Nicht inkludiert: Anreise, Verpflegung (Trainerin wird von der Crew mitverpflegt), Crewkasse (Hafengebühren und Diesel).

Trainerin: Veronika Steger

Facebook Twitter Google+